Der Held gegen den Bösewicht: Wie KMU bei der Entwicklung von Webanwendungen Fehler im Bereich der Cybersicherheit vermeiden können

Dies ist die Geschichte eines unserer Kunden, eines kleinen Beratungsunternehmens im pharmazeutischen Sektor, und wie es in Schwierigkeiten geriet, nachdem es eine Webanwendung entwickelt hatte, um seinen Kunden technische Dienstleistungen anzubieten

Wie die NIS2-Richtlinie einen Wettbewerbsvorteil verschafft

Die NIS2-Richtlinie, die vom Europäischen Parlament mit großer Mehrheit angenommen wurde, zielt darauf ab, einen gemeinsamen Standard für die Abwehr von Cyber-Bedrohungen in der Europäischen Union zu schaffen. Die NIS2-Richtlinie zielt darauf ab, die Bestimmungen neu zu interpretieren, um sie an die digitale Pandemie nach dem 19. September anzupassen, die betroffenen Tätigkeitsbereiche zu erweitern, den Anwendungsbereich der Datensicherheitsvorschriften neu zu definieren und zu erweitern und die Aufsichtsorgane und -tätigkeiten auf EU-Ebene zu stärken.

Vernachlässigen Sie nicht die Sicherheit der Lieferkette in Ihrem Sicherheitsplan 2023

Angesichts der zunehmenden Abhängigkeit von globalen und komplexen Lieferketten für Materialien und Produkte sind Unternehmen heute einer Reihe von Sicherheitsbedrohungen ausgesetzt, die schwerwiegende Folgen haben können

Die Bedeutung der Analyse des Cyber-Risikos der eigenen Lieferanten

Wenn Sie als Hersteller, Händler oder Lieferant in der heutigen globalen Wirtschaft tätig sind, ist es wichtiger denn je, sich vor Cyberrisiken zu schützen.

KMU und Cybersicherheit: Ist sie eine Notwendigkeit oder kann sie entbehrlich sein?

Sie wollen uns davon überzeugen, dass die Cybersicherheit für die Unternehmen zur obersten Priorität wird. Dieses Gefühl bekommt man, wenn man sich die endlosen Nachrichten über Cyberangriffe und Datenschutzverletzungen ansieht: So wird der Wachstumstrend der jährlichen Ausgaben, die Unternehmen für Cybersicherheit aufwenden, um 15% pro Jahr steigen und im Jahr 2025 10 Billionen Dollar erreichen.

1 (eine) Sache, die Sie jetzt tun müssen, um nicht zu riskieren, 10.000 Euro zu verlieren

Es gibt eine Sache, die Sie sofort tun können (auch wenn Sie kein Sicherheitsexperte sind und niemanden haben, der Ihnen helfen kann, herauszufinden, ob jemand in Ihre Systeme eingedrungen ist), die das Risiko von Geldverlusten in Ihrem Unternehmen erheblich verringern wird.

Ihre persönlichen Daten sind Risiken ausgesetzt sind.

Cyberangels bietet Schutz und Versicherung gegen Cyberangriffe für Freiberufler und KMU.

Anmeldung kostenlos.

REvils KNOCK-DOWN, DEFINITIVE GOODBYE?

Die berüchtigte cyberkriminelle Gruppe REvil wurde gehackt. Die Operation wurde vom FBI in Zusammenarbeit mit internationalen Behörden durchgeführt und führte zur Löschung der Website aus dem Dark Web. 

DER FALL SIAE: WIE DIE SIAE DIE KOMMUNIKATION MIT IHREM PUBLIKUM VERLOR

Auch die SIAE (Società Italiana degli Autori ed Editori) wurde Opfer eines Cyberangriffs. Am 20. Oktober wurde sie Opfer eines Ransomware-Angriffs durch das Everest Ransom Team.

4 Schritte zum Abschluss der richtigen Computerversicherung

Cyber-Bedrohungen werden für kleine und mittlere Unternehmen immer alltäglicher. Hier sind einige Faktoren, die Sie bei der Auswahl der besten Cyberversicherung für Ihr Unternehmen berücksichtigen sollten.