Die Bedeutung des Cyber-Risikomanagements für Lieferanten in der NIS2-Ära

Die Bedeutung des Cyber-Risikomanagements für Lieferanten in der NIS2-Ära

Die Umsetzung der NIS2-Richtlinie ist in vollem Umfang in Kraft getreten und wird die Art und Weise, wie Unternehmen in den kommenden Jahren mit dem Lieferantenrisiko umgehen müssen, erheblich beeinflussen. Die Richtlinie ist seit 2016 in Arbeit, als sie erstmals vom Vizepräsidenten der Europäischen Kommission Andrus...
Wie die NIS2-Richtlinie einen Wettbewerbsvorteil verschafft

Wie die NIS2-Richtlinie einen Wettbewerbsvorteil verschafft

Aufgrund der Zunahme von Cyberangriffen und der wachsenden Abhängigkeit von der Technologie ist die Cybersicherheit ein immer dringlicheres Anliegen geworden. Um dieser Bedrohung zu begegnen, hat die Europäische Union die Richtlinie über die Sicherheit von Netzen und Informationssystemen (NIS) eingeführt, um ein umfassendes Niveau der Cybersicherheit in der EU zu gewährleisten. Die NIS-Richtlinie2 ist...
Warum jedes Start-up eine Versicherung gegen Cyberrisiken braucht

Warum jedes Start-up eine Versicherung gegen Cyberrisiken braucht

Als Unternehmen, das kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) dabei hilft, ihr Geschäft, ihre Daten und ihren Online-Ruf zu schützen, suchen wir stets nach Möglichkeiten, das Bewusstsein für die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der Cybersicherheit zu schärfen und darüber zu informieren. Das ist der Grund.
Wir präsentieren Cyberangels Premium: Ab heute verändert Cybersicherheit für KMU ihr Gesicht!

Einführung von Cyberangels Premium: Cybersecurity für KMU hat ab heute ein neues Gesicht!

Seit Anfang des Jahres haben wir mehr als 200 Start-ups, Freiberufler und KMU bei der Absicherung ihrer Unternehmen unterstützt, und zwar dank der Vorschläge der Plattform und der Dienste unserer Cyber Angels, der Sicherheitsexperten, die wir ausgewählt haben und die auf Anfrage eingreifen. Auf dieser Reise des Wissens...
KMU, PNRR und Cyberrisiken

KMU, PNRR und das Cyber-Risiko

Stellen Sie sich einmal vor, Sie müssten sich entscheiden, wo Sie Ihren nächsten Urlaub verbringen wollen. Ihre Wahl fällt auf eine aufregende Wüstendurchquerung und Sie bereiten sich nun darauf vor, Ihre Koffer zu packen. Würden Sie sich jemals mit einem Hawaiihemd, einem Badeanzug, Flip-Flops, Sonnenöl und einer Halbliterflasche Wasser in die Wüste begeben?
CYBERANGELS: NOCH MEHR SICHERHEIT ALS DIE PARTNERSCHAFT MIT POSTE ITALIANE

CYBERANGELS: NOCH MEHR SICHERHEIT DANK DER PARTNERSCHAFT MIT POSTE ITALIANE

In den letzten Monaten hat Cyberangels an einem wichtigen Wettbewerb teilgenommen, der von Poste Italiane und der LVenture Group veranstaltet wurde. Nationale und internationale Start-ups bewarben sich im Rahmen des "SME Insurtech - Call for Solutions" mit dem Ziel, innovative Lösungen für die Versicherungswelt zu präsentieren, um sie den Kunden von Poste anzubieten. Nach sorgfältiger Analyse durch...
Durchsickerndes Leck der Finanzpolizei: Rechtsdurchsetzung ist nicht sicher

UNDICHTE STELLE BEI DER FINANZPOLIZEI: STRAFVERFOLGUNG IST NICHT SICHER

Vor etwa einem Monat verteilte ein nicht identifizierter Cyberkrimineller (im Netz jedoch als "Dre*d" bekannt) kostenlos und für jedermann zugänglich in einem als RaidForums bekannten Datenleck-Forum sensible Daten der Guardia di Finanza. Ein ganzes Archiv mit Material aus...
API-Integration: der neue Dienst zur Bewertung von Cyberrisiken

API-Integration: der neue Dienst für die Bewertung von Cyberrisiken

Sie können jetzt Cyberangels-Dienste auf Ihren Plattformen über unsere offizielle Cyber Risk Assessment API integrieren. Wir haben den API-Service zur Bewertung von Cyberrisiken eingeführt, um digitale Makler, Vertriebsunternehmen und Technologiepartner zu unterstützen und unseren Kunden eine maßgeschneiderte Erfahrung zu bieten. Dieser Dienst ermöglicht uns die Zusammenarbeit mit...